Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 455 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Bildimport
Gerald Offline




Beiträge: 101

06.06.2008 08:24
Batchverarbietung und nachträgliche Kategorisierungen Antworten

Hallo,

1)was muss ich machen, wenn ich in an einer markierten Auswahl von Bildern noch etwas hinzufügen möchte? Dabei sollen natürlich die bereits existierenden und verschiedenen Kategorien / Schlagworte / Personen etc. nicht verändert werden!


2)kann ich das DB Backup erstellen und wieder einspielen auch skripten? Ich will das als Batch in meinen Synchronisierungsprozess einbauen.

---
Viele Grüße,

Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

06.06.2008 12:08
#2 RE: Batchverarbietung und nachträgliche Kategorisierungen Antworten

Hallo Gerald,

mittels Markierung beschriften erhälst du den Autoinsert-Einstellungen Dialog, in dem du alle Infos angeben kannst, die bei den markierten Bildern als Beschriftung hinzugefügt werden soll. Diese Beschrhiftung erfolgt immer additiv. Einzige Ausnahme: wenn du einzelne Felder in der Beschriftung der markierten Bilder löschen möchtest, musst du keine (!*!) anklicken.

Siehe http://www.pixafe.com/hilfe/hauptmas.htm...arkiertenBilder

Den Backup-Prozess automatisieren geht aktuell noch nicht. In Kürze wird aber via SAS ein Tool verteilt, das dazu genutzt werden kann. Hier ist als Argument der User und das Passwort des pixafe-Admins anzugeben, dann werden die Backup-daten (IXF) erstellt. Ich denke in den nächsten 2 Wochen steht das Tool

Gruß
Peter

 Sprung