Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 375 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Häufig gestellte Fragen
Nolle Offline



Beiträge: 177

09.01.2009 17:23
Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hallo

gibt es die Möglichkeit auf einer Seite im Leuchtpult ein einzelnes Bild mir einer Tatenkombination zu markieren ? In der Hilfe habe ich dazu leider nichts gefunden.

Gruss nolle

Gerald Offline




Beiträge: 101

09.01.2009 18:58
#2 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hallo,

du klickst das Bild mit der rechten Maustaste, dann ist es markiert.

---
Viele Grüße,
Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

10.01.2009 04:44
#3 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hi Nolle,

Gerald hat recht, rechte Maustaste toggled den Markierungszustand eines Bildes. Das wurde nun noch mal stark beschleunigt - kommt in Kürze mit Version 6.025 :-)
Aber in der Hilfe steht das schon: http://www.pixafe.com/hilfe/bilderli.htm#top


Gruß
Peter

Nolle Offline



Beiträge: 177

10.01.2009 05:41
#4 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hallo,

Ich möchte aber gerne ein einzelnes Bild mit der Tastatur markieren.

Gruss nolle

Gerald Offline




Beiträge: 101

10.01.2009 09:16
#5 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hallo,

wenn du ein Bild im Leuchtpult selektiert hast (sprich mit der linken Maustaste angeklickt) dann kannst du mit F3 den Markierungsstatus ändern.

Probiere das mal aus. Bei mir ändert sich dabei nur der Status in der Hauptmaske und Alex kann es nicht nachvollziehen. Bitte berichte dein Ergebnis wieder hier.

---
Viele Grüße,
Gerald

Nolle Offline



Beiträge: 177

10.01.2009 10:00
#6 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten
Hallo Gerald,

ich möchte nur mit der Tastatur arbeiten und nicht mit der Maus. Das heisst, das ich das Bild mit der Tatatur selektieren und markieren möchte ohne auch nur einmal die Maus zu nutzen


Gruss nolle
Gerald Offline




Beiträge: 101

10.01.2009 13:42
#7 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Tja,
das könnte schwierig werden....

Ich weiß dazu nix. Sorry

---
Viele Grüße,
Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

16.01.2009 09:28
#8 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hi Nolle,

ich verstehe nicht, wie du das Leuchtpult ohne Maus nutzen möchtest. Die Auswahl der Bilder erfolgt doch nur per Maus.
Wenn du das aktuelle markieren willst, könnte man sich ein Taststurkürzel vorstellen, aber dann müsste man auch alle Bilder im Leuchtpult mittels Tab durchspringen können....

Gruß
Peter

Nolle Offline



Beiträge: 177

16.01.2009 14:55
#9 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

Hallo Peter

mit Tab oder auch einer anderen Taste zu jeden Bild springen wäre natürlich die Vorausetzung um ein Bild mit der Tastatur zu markieren.
Weil ich viel mit der Tatatur arbeite, gerade an meinem Notebook, wäre es natürlich nicht schlecht die Bilder im Leuchtpult auch mit der Tastatur zu markieren / demarkieren. Ich kann das Leuchtpult ja auch mit der Tatatur aufrufen, darin blättern und auch wieder schließen.

Gruss nolle

Peter Offline



Beiträge: 855

18.01.2009 12:26
#10 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

... also es ist so: Wenn das Leuchpult aufgemacht wird, ist das erste Bild im Leuchtpult auch in der Hauptmaske angezeigt. Wenn du nun das erste Bild in dem Leuchtpult, das du markieren möchtest mit der Maus anklickst (linke Maustaste) kannst du F3 drücken, denn dies geht dann schon an die Hauptmaske und markiert das Bild. Dann kannst du mit PG-Up und PG-Down weiterblättern und mit F3 markieren. Das wird gleich im Leuchtpult sichtbar gemacht.


Gruß
Peter

Nolle Offline



Beiträge: 177

18.01.2009 15:31
#11 RE: Shortcut im Leuchtpult Antworten

ist mir schon klar wie ich mit Hilfe der Maus markieren kann. Ich hätte mir nur gewünscht ganz ohne Maus jedes Bild vom Leuchtpult aus zu marieren, genauso wie man es mit der rechten Maustaste macht. Dann muss ich wohl damit leben.

vielen Dank für deine Mühe
nolle

«« Geotagging
 Sprung