Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 438 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Häufig gestellte Fragen
novu ( Gast )
Beiträge:

01.03.2007 10:14
Benutzer anlegen - wo? antworten

Wir interessieren uns für pixafe, haben keine Vorerfahrung und eine Frage zur Benutzerverwaltung.

Soweit ich es verstanden habe, werden für den Web-Zugriff per Webserver-Modus die Zugriffsmöglichkeiten nach Berechtigungen des Benutzer: upload / download / Admin und/oder Gastrechten geregelt. Der Admin kann Web-User anlegen und entsprechend Berechtigungen vergeben.

Aber:

- wo / wie wird ein "normaler" Benutzer angelegt (ohne admin-Rechte)?
Auf der Website habe ich keine Info dazu gefunden. Dort wird lediglich von WEB-Usern gesprochen.

- gibt es eine Rechteverwaltung für den Serverzugriff per Client (nicht per Browser)?


Gruß aus Hannover

Thomas

Peter Offline



Beiträge: 847

01.03.2007 12:36
#2 RE: Benutzer anlegen - wo? antworten

Hallo Thomas,

zum Zugriff auf die Datenbank via Webserver können Benutzer entweder über den Client angelegt werden, siehe http://www.pixafe.com/hilfe/einstBenutzer.htm
oder die Benutzer registrieren sich selbst: Hierzu muss der Webserver so konfiguriert werden, dass ein Gastzugang erlaubt ist.

Neue Benutzer gehen dann zunächst über den Gastzugang und beantragen über das menu im Webbrowser "Registrieren" eine Kennung. Das System vergibt dann automatisch die Rechte für neue Benutzer und verschickt Kennung und Passwort per Email an den neuen Benutzer.

Sollen diese Default-Rechte verändert werden, kann das entweder wieder über die Benutzerverwaltung durch den Client geschehen (siehe Link oben) oder durch einen Administrator der in der Web-Oberfläche die Rechte des Benutzers korrigieren kann.

Infos zum Betrieb des Webservers und der dortigen Benutzer-Rechte Pflege findest du unter http://www.pixafe.com/hilfe/web.htm

Grüße
Peter

novu ( Gast )
Beiträge:

01.03.2007 13:02
#3 RE: Benutzer anlegen - wo? antworten

Vielen Dank für die erste Antwort.

Die Registrierung der per Browser zugreifenden Nutzer habe ich verstanden (- auch vorher ;-).


Anscheinend besteht da (bei mir) ein grundsätzliches Mißverständnis: Die Enterprise Edition besteht z.B. aus: "Serverkomponente, 8 Clients, ..., pixafe-Webserver."

Also zunächst Serverkomponente und Clientprogramme. Da gehe ich davon aus, dass ich mit dem Client auf den Server zugreifen kann - das hat noch nichts mit Webzugriff zu tun. Bilder werden auf dem Server gehalten, das Clientprogramm greift zu - mit Admin- oder eingeschränkten Rechten. (Und wer keinen pixafe Client sein eigen nennt, kann per pixafe-Webserver zugreifen. Fein.)

Hat ein Client(-programm) immer (lokale?) Adminrechte und eingeschränkte am Server? Wo wird das eingestellt?

Bitte um Erleuchtung ;-)

Thomas

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

01.03.2007 19:17
#4 RE: Benutzer anlegen - wo? antworten

Hallo Thomas,

die Berechtigung des Zugriffs des Clients auf den Server erfolgt defaultmäßig nur über die Dateiberechtigungen im Filesystem. Also: im Intranet werden etwa per ADS Benutzern Zugriffe auf ein Share eingeräumt. Diese Benutzer starten ihren Client und greifen über den Server auf das Filesystem zu (denn die Bilder liegen alle in einem frei wählbaren Dateisystem auf einem Fileserver).

Hat der Anwender des Clients keine Berechtigungen auf den Fileserver zuzurgeifen kann er nichts sehen, hat er keine Schreibrechte, kann er nicht löschen, drehen, etc.

Alles Weitere kann mit Feintuning der Datenbank erfolgen (GRANT von Zugriffen auf Tabellenebene). Dazu sind aber DB2 Admin Kenntnisse erforderlich und es gibt von uns dazu keine Unterstützung.

Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Erhard Auer Straße 8 , D-80637 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

novu ( Gast )
Beiträge:

02.03.2007 09:30
#5 RE: Benutzer anlegen - wo? antworten

Hallo Alex.

Vielen Dank schon einmal für diese Klarstellung.
Jetzt kann ich im Detail weiterüberlegen, ob die Lösung für unserer Agentur passt.

Gruß
Thomas

 Sprung