Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 943 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 DB2
Nolle Offline



Beiträge: 167

03.03.2007 05:58
Anmeldung an Datenbank antworten

Hallo,
beim Versuch mich an der DAtenbank anzumelden erhalte ich folgende Fehlermeldung:

SQL1024N Es besteht keine Verbindung zur Datenbank. SQLSTATE=08003

Wer weiss was diese Meldung bedeutet ?

Danke + Gruss
nolle

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

03.03.2007 07:33
#2 RE: Anmeldung an Datenbank antworten

Hallo Nolle,

die Meldung bedeutet, dass du dich nicht an der Datenbank anmelden konntest. Was gebau der Grund ist, kannst du sehen, wenn du die DB2Shell startets (db2cmd.exe) und dich dann an der Datenbank anmeldest: db2 connect user [dein pixafe admin account] using [das passwort des pixafe admin accounts]

Ich vermute, dass das Kennwort dieses Benutzers abgelaufen ist. Denn unter diesem Konto wird der Datenbank-Dienst gestartet. Das scheint aufgrund eines abgelaufenen Passworts nicht möglich gewesesn zu sein.

Bitte melde dich unter Windows als der pixafe Datenbankadministrator an. Dort wirst du dann aufgefordert, ein neues Passwort zu vergeben. Du solltest anschließend auch in den Einstellungen des Benutzers festlegen, dass das Passwort in Zukunft nicht mehr abläuft.

Nach der Passwortänderung und einem Neustart des Rechners ist pixafe wieder verfügbar.

Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Erhard Auer Straße 8 , D-80637 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Nolle Offline



Beiträge: 167

03.03.2007 11:21
#3 RE: Anmeldung an Datenbank antworten

Hallo Alex,
pixafe kann ich starten, nur wenn ich mich an der Datenbank mit db2 connect user [dein pixafe admin account] using [das passwort des pixafe admin accounts] anmelden will bekomme ich die unten genannte Fehlermeldung. Der Grund dafür das ich mich anmelden wollte ist, das ich mir das Programm mobile ansehen wollte.

Bei meinem Benutzerkonto pixafe muss ich wirklich öfter mal das Passwort ändern, leider weiss ich nicht wo ich das einstellen kann das es nicht mehr abläuft

Hast du noch einen Tipp für mich
Gruss nolle

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

03.03.2007 11:34
#4 RE: Anmeldung an Datenbank antworten
Hi Nolle,

wenn du unter Windows als der pixafe Admin angemeldet bist, brauchst du nur db2 connect to picdb einzugeben.
Wenn du unter einem anderen Konto arbeitest dann muss das pixafe admin konto beim connect abgegeben werden
(beispiel Konto heisst pixafe und dessen passwort heisst pass) dann meldest du dich wie folgt an:
db2 connect to picdb user pixafe using pass
Dann muss die Verbindung zur Datenbank hergestellt sein.

Die Kennworteigenschaften für Anwender sind unter XP in der Computerverwaltung einzustellen: Systemsteuerung-Verwaltung-Computerverwaltung
Dort System-Lokale benutzer und Gruppen auswählen und bei den Benutzern den entsprechenden per Doppelklick wählen und die Eigenschaft: Konto läuft nie ab aktivieren.

Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Erhard Auer Straße 8 , D-80637 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Nolle Offline



Beiträge: 167

03.03.2007 11:56
#5 RE: Anmeldung an Datenbank antworten

Hallo Alex,
danke für deine Hilfe. Ich konnte mich jetzt an der Datenbank mit db2 connect to picdb anmelden. Obwohl mein Benutzerkonto nicht der pixafe Admin ist.

Meine Kennworteigenschaften konnte ich, dank deiner Hilfe, jetzt auch ändern. Da hatte ich mit meiner Suche nach den Einstellungen immer total daneben gelegen

Gruss nolle




 Sprung