Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 410 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 DB2
Michael Offline



Beiträge: 190

11.02.2007 15:25
Datenbankversion antworten

Zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen für die schnelle Zusendung der Installations-CD bedanken!

Zu meiner ersten Frage:
In der neuen sehr schön bebilderten Anleitung wird die IBM DB2 Express Edition Version 9.1 avisiert, auf der Installations-CD und nun auf meinem PC installiert ist aber nun "Version: 7, Release: 2, Modifikation: 3" laut Setup-Protokolldatei.
Habe ich mit der Version 7 der Datenbank nun irgendwelche Einschränkungen/Probleme im Zusammenspiel mit der aktuellen pixafe-Version 5.0 zu erwarten und wenn ja, welche?

Anmerkung: Während der Installation von CD-ROM erhielt ich zunächst die Fehlermeldung, dass eine "Installation über das Netzwerk" (ich habe hier nur einen Einzelplatz PC DELL Dimension 5150 mit Windows XP Media Center Edition) nicht möglich sei. Die Setup-Routine brach anschliessend vorzeitig ab. Nachdem sich die automatische Installation der Datenbank - wie in der Datei "readme.txt" unter "Neuinstallation" beschrieben - nicht erfolgreich durchführen ließ, wählte ich die ebenfalls dort angegebene Variante "Starten Sie das DB2-Installationsprogramm manuell. Sie finden es auf der pixafe-CD unter pixafe\issetup.exe." Dies kam mir insofern entgegen, dass die Datenbank nun nicht mehr zwingend im Verz. C:\ von Windows installiert werden musste. Dafür wurden bei der anschliessenden Installation von pixafe die Bilddatenverzeichnisse doch automatisch unter C:\Programme\pixafe angelegt. Auch das habe ich aber inzwischen über die Einstelloptionen im Programm behoben.

Vielen Dank vorab für Ihre Antwort!
Gruß, Michael

Peter Offline



Beiträge: 847

11.02.2007 19:42
#2 RE: Datenbankversion antworten

Hallo Michael,

nein mit Version 7 hast du keinerlei Einschränkungen gegenüber der neuen V9.1 bei Einsatz von pixafe.

Grüße
Peter

 Sprung