Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 259 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Häufig gestellte Fragen
Martin Stock Offline



Beiträge: 13

01.10.2008 17:43
Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Wenn ich ein Bild in der Hauptmaske beschrifte, dann möchte ich gerne, dass die dort gemachte Ortsangabe in die IPTC-Maske übernommen wird. Wie funktioniert das?
Gruß
Martin

Peter Offline



Beiträge: 848

01.10.2008 18:12
#2 RE: Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Hi Martin,

Dazu gibt es das Fragezeichen in der IPTC-Maske. Du kannst durch Klick darauf auswählen, welche Ortsangaben übernommen werden sollen.

Gruß
Peter

Martin Stock Offline



Beiträge: 13

01.10.2008 19:49
#3 RE: Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Hallo Peter,
danke für den Tipp. Wie mache ich das allerdings bei meinem gesamten Bildbestand? Ich kann ja nicht zigtausendmal klicken.
Gruß
Martin

Peter Offline



Beiträge: 848

01.10.2008 23:07
#4 RE: Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Hallo Martin,

mit Kenntnis des Datenmodells könntest du das mit einem SQL-Befehl in allen Bildern überführen...

Gruß
Peter

Martin Stock Offline



Beiträge: 13

02.10.2008 17:47
#5 RE: Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Hallo Peter,
und wie mache ich das konkret?
Gruß
Martin

Peter Offline



Beiträge: 848

04.10.2008 09:26
#6 RE: Speichern von Ortsangaben in IPTC-Maske antworten

Hallo Martin,

ich habe mir das noch mal genauer angesehen und auch mit Alex gesprochen. Wir sind der Meinung, dass beim Schreiben der IPTC Daten heute schon Schklagworte und Kategorien in den IPTC Bereich Stichwörter abgelegt wird.
Wenn man Personennamen als Schlagworte in pixafe hinterlegt (automatisch möglich über Einstellungen-Schalter) dann werden auch die Namen von Personen in die IPTC Schlagwörter geschrieben.
Was noch ergänzend implementiert werden könnte, wäre die Personennamen der abgebildeten Personen als ganzes in die Schlagworte zu schreiben, also wäre dann ein Schlagwort "Vorname Nachname".

Zu der Idee mit SQL: hier war die Idee, dass du dir mittels SQL die Informationen aus den Bilder auch selbst in die IPTC-Felder schreiben könntest, also SQL Update set iptcort=ort where ...

Aber das ist unserer Meinung gar nicht nötig

Gruß
Peter

 Sprung