Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 DB2
Huginn Offline



Beiträge: 3

18.09.2020 20:21
Pixafe_Demo_Installiert_und_gleich_ein_DB_Fehler Antworten

Hallo Forum-Geister,

ich war begeistert an die Installation der Demo Version gegangen. Wurde aber bereits beim Installieren ausgebremmst.

Nach dem ich die Installtion ausfürte sah erst alles gut aus. Doch als ich fast durch war, kam die Meldung "SQL1024N Die Verbindung zur Datenbank ging verloren. SQLSTATE=08003"
Ich habe befor ich diesen bericht geschrieben habe in der FAQ bereits durch sucht. Fand aber nur Tips zu Instalationen die bereit liefen und dann den Fehler hatten.

Insstallation als Admin durchgeführt. Alles was nach Antivierus aussah, wurde abgesellt. Erneutes Anmelden auch als Admin durchgeführt. Ich habe ein Fehlerprotokoll geschrieben und mit dem SetupLog hier angehängt.

Der Rechner hat folgende Daten:

Betriebsystemname Microsoft Windows 10 Home
Version 10.0.19041 Build 19041
Systemtyp x64-basierter PC
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-4460S CPU @ 2.90GHz, 2901 MHz, 4 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum AMI 80.19, 18.07.2014
Installierter physischer Speicher (RAM) 12,0 GB
Gesamter physischer Speicher 11,9 GB
Verfügbarer physischer Speicher 6,80 GB
Gesamter virtueller Speicher 13,8 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 7,75 GB
Größe der Auslagerungsdatei 1,81 GB

Ich würde gern die Software einmal ausprobieren, doch kann ich es nicht. :( Es ist laut dem was ich darüber lesen habe und gehört habe gern einmal Nutzen....

Viele grüße Huginn....

Dateianlage:
Pixafe_Fehlerbercht.pdf
Setup Log 2020-09-18 #007.txt
Huginn Offline



Beiträge: 3

20.09.2020 18:07
#2 RE: Pixafe_Demo_Installiert_und_gleich_ein_DB_Fehler Antworten

Hallo zusammen,

ich habe noch nicht aufgegeben!

Ich habe heute einen weiteren Versuch gestartet und mir im Nachgang das Ereignisprotokoll angeschau. Hier habe ich die Fehler in eine PDF angehängt. Vieleicht hilft das mir im Nachgang. Danke für die Hilfe....

Dateianlage:
Pixafe_Fehlerbercht_Weitere_Informationen.pdf
Peter Offline



Beiträge: 873

21.09.2020 08:31
#3 RE: Pixafe_Demo_Installiert_und_gleich_ein_DB_Fehler Antworten

Ich denke am einfachsten ist es, wir schauen uns das gemeinsam an.
Erstelle bitte ein Ticket, dann bekommst du einen kostenlosen Termin.
Siehe https://www.pixafe.com/service/support/s...ckets-menu.html

Gruß
Peter

Huginn Offline



Beiträge: 3

21.09.2020 17:56
#4 RE: Pixafe_Demo_Installiert_und_gleich_ein_DB_Fehler Antworten

Hallo Peter,

dank des Service, hat sich das Problem erledigt.

Danke an das Team ;)

Peter Offline



Beiträge: 873

22.09.2020 07:34
#5 RE: Pixafe_Demo_Installiert_und_gleich_ein_DB_Fehler Antworten

Gern geschehen...
Und hier noch der Tipp für alle: Das Problem lag an der HOME Edition von Windows, in der die erforderlichen Rechte nicht automatisch auf den installierenden User übertragen wurden. Wie man das macht hatte ich einmal hier beschrieben:
SQL5005C
Zusammengefasst einfach als Admin eine Shell (cmd.exe) öffnen und den installierenden User in die Gruppe DB2ADMNS aufnehmen durch Eingabe von
net localgroup DB2ADMNS <USER> /add ENTER
Statt <USER> muss der Username angegeben werden.

Gruß
Peter

 Sprung