Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 459 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Korrekturen und Erweiterungen
Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

30.11.2008 19:31
Version 6.015 antworten

Hallo zusammen,

hier kommt Version 6.015 (per Download über http://www.pixafe.com/downloads/upd_6015.zip zu beziehen, per SAS in ca. 2 Wochen erhältlich )
Inhalt der neuen Version:
- In der Hauptmaske gibt es nun zu Schlagworten, Personen, Kategorien, Orten und zum Autor einen Autovervollständigungs-Modus. D.h. man braucht nicht wie bisher mühsam über F2 die Auswahlliste zu öffnen, um ein Element auszuwählen. Dieses erscheint nun direkt im Eingabefeld selbst. Mit Pfeil-Runter-Taste wechselt man in die Liste der möglichen Vervollständigungen. Über Enter wird ein Element aus der Liste übernommen. Mit ESC wird die Übernahme abgrbrochen. Wenn man in den neuen Textfeldern ein Element eingibt und dann ENTER drückt, wird dieses Element in das Eingabefeld für Personen, Orte etc. übernommen.

- Es gab einen Fehler beim Speichern von IPTC-Daten in Verzeichnisse, die einen Umlaut enthalten. Dieses Umlautproblem wurde behoben

Schöne Grüße,
Alex

PS: Die Meinung zu dem Autovervollständigen würde mich interessieren bevor wir das auf allen Masken nachziehen...

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Elisabeth Jost Straße 6 , D-81245 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Thomas Offline



Beiträge: 37

01.12.2008 21:52
#2 RE: Version 6.015 antworten
Hallo Alex,

ich habe gerade den Autovervollständigungs-Modus getestet. Finde ich wirklich gut. Die Eingaben gehen viel einfacher und schneller dadurch. Ich bin mal gespannt was sonst noch so an Neuerungen von pixafe folgen

Beim testen habe ich aber festgestellt, dass es bei der Personen Eingabe Missverständnisse geben kann. Da man sich meistens nur die Nachnahmen merkt, habe ich auf Nachnahmen sortieren gestellt. Dabei ergibt sich aber ein Problem. Die Namen wurden und werden in der Regel mit Vor- und anschließend mit Nachnahmen in die Datenbank übernommen. Wenn ich aber bei dem Autovervollständigungs-Modus den Nachnahmen als erstes eingebe wird bei der Bestätigung der Nachnahme und dann erst der Vorname in die Maske übernommen und somit eine Zweite neue Person erstellt.

Auf allen Masken angewendet, würde ich es vielleicht dann doch zu unübersichtlich auf der pixafe Oberfläche finden, aber bei den Masken die man am meisten benutzt ist es eine sehr gute Verbesserung!

Die Schnelleingabe bei den Autoren fehlt bei meiner Installation.

Ich finde es auch sinnvoll wenn sich bei den Kategorien nicht nur die Unterkategorie über den Modus übernehmen lässt sondern auch die dazugehörige(n) Überkategorie(n)? Oder wäre es nur eine Spielerei?

Gruß, Thomas
Peter Offline



Beiträge: 847

02.12.2008 07:39
#3 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Thomas,

danke für deine Hinweise.
Für Autoren ist die Autovervollständigung direkt in dem Eingabefeld für Autoren enthalten. Hier braucht man kein neues Eingabefeld, da es immer nur einen Autor geben kann.

Wenn du bei den Kategorien eine Unterkategorie in die Maske übernimmst, wird die Beschriftung beim Speichern des Bildes um alle Oberkategorien ergänzt. Das ist bei Orten genauso.

Das Problem mit Vor- Nachnamensortierung werden wir korrigieren.

Gruß
Peter

Peter Offline



Beiträge: 847

02.12.2008 11:34
#4 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Thomas,

bitte lade die Version 6.015 erneut herunter. Der Fehler ist nun behoben. Dazu gibt es keine neue Versionsnummer, darum ist es wieder über den Link http://www.pixafe.com/downloads/upd_6015.zip zu erhalten.

Gruß
Peter

Michael Offline



Beiträge: 190

02.12.2008 20:12
#5 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Alex, Hallo Peter,

der neue Autovervollständigungs-Modus gefällt mir ebenfalls sehr gut. Auch wenn ich mich bereits sehr an die Funktionstaste F2 gewöhnt habe und diese häufig benutzt habe, ist diese Funktion sicherlich eine Arbeitserleichterung.

Im Moment habe ich nur mit folgender Situation (die sicherlich häufiger auftreten wird) ein kleines Problem:
Wenn ich eine Zeichenfolge eingebe, zu der es mehrere Listeneinträge gibt, erscheint ja unter dem Eingabefeld eine Box, in der die betreffenden Schlagworte, Orte etc. angezeigt werden. Wenn ich nun z.B. den 2. oder den 3. angezeigten Listeneintrag auswählen will, gelingt mir das bisher nicht. Ich erhalte immer nur den 1. Begriff in der Hauptmaske.

Mache ich da etwas falsch?

Gruß, Michael

Peter Offline



Beiträge: 847

02.12.2008 22:13
#6 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Michael,

wechselst du mit der Pfeil-Runter Taste in die Liste?
Kannst du nicht mit dieser Cursortaste zum gewünschten Element wechseln?
Mit Return dann übernehmen?
Bei mir klappt das so...

Grüße
Peter

Michael Offline



Beiträge: 190

03.12.2008 13:26
#7 RE: Version 6.015 antworten

Danke, Peter!
Mit der Pfeil-nach-unten-Taste funktioniert es: anschließend 1-mal Return für die Übernahme in das Eingabefeld und ein weiteres Return für die Übernahme in das Beschriftungsfeld.

Ich hatte mit der Maus in die Liste geklickt. Dann wurde die Liste bei mir "leer".

Gruß,
Michael

Thomas Offline



Beiträge: 37

04.12.2008 11:52
#8 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Peter,

danke für Deine Tipps.
Nach dem update funktioniert alles bestens.

gruß, Thomas

Nolle Offline



Beiträge: 167

05.12.2008 16:21
#9 RE: Version 6.015 antworten

Halo,
die neue Funktion des Autovervollständigen gefällt mir sehr gut.
Kann man es so einrichten das der Focus bei der Bedienung mit der Tab / Umschalt Tab in der Reihenfolge der neuen Felder aktiviert wird

Gruss nolle

Peter Offline



Beiträge: 847

08.12.2008 08:23
#10 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Nolle,

wird gemacht, die neue Version kommt in Kürze - und dann auch via SAS...

Gruß
Peter

Gerald Offline




Beiträge: 101

14.12.2008 08:55
#11 RE: Version 6.015 antworten

Hallo,

ich habe gerade bemerkt, dass ein Nachselektieren nur noch in den Kategorien möglich ist.

War das Absicht?

Gerade auf Schlagworte / Themen wäre das immer noch interessant. Auch im Hinblich auf mein Doublettenproblem...

---
Viele Grüße,
Gerald

Michael Offline



Beiträge: 190

14.12.2008 18:33
#12 RE: Version 6.015 antworten

Hallo Gerald,

Du hast mir einen Schrecken eingejagt. Habe die Nachselektion gerade nochmals gecheckt. Funktioniert bei mir nach wie vor.
Ich betätige dazu einfach das Symbol mit dem Pfeil.
Worin mag der Unterschied begründet liegen?

Gruß,
Michael

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

14.12.2008 20:30
#13 RE: Version 6.015 antworten

Hi zusammen,

nun ist Version 6.016 im SAS und kann automatisch installiert werden. Ohne SAS ist es über http://www.pixafe.com/downloads/upd_6016.zip erhältlich.
Wie angekündigt, sind hier alle Masken nun mit Autovervollständigung ausgestattet.
Und Nachselektion funktioniert natürlich auch noch :-)
Gerald: Wahrscheinlich hattest du den Suchdialog offen und dort auf verschiedenen Reitern Selektionskriterien ausgewählt.
Wenn du den Fehler reproduzieren kannst, meld dich mal per Mail...

Schöne Grüßé
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Elisabeth Jost Straße 6 , D-81245 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

14.12.2008 20:51
#14 RE: Version 6.015 antworten

Hi Nolle,

das Tab-Problem ist nun in V6.016 korrigiert. Ist nun auch in den anderen Masken (Suchdialog, Beschriftungswerkzeug, Autoinsert-Einstellungen, ...) enthalten.

Schöne Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Elisabeth Jost Straße 6 , D-81245 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

JBM Offline



Beiträge: 142

16.12.2008 18:20
#15 RE: Version 6.015 antworten

Hallo zusammen,
die neue Funktion ist prima. Funktioniert intuitiv und vereinfacht viele Standardabläufe deutlich.
Großes Lob von meiner Seite!
Was mir aufgefallen ist - allerdings recht unwichtig: Das Verhalten bzgl. Groß-/Kleinschreibung ist aus meiner Sicht nicht ganz konsistent:
Bei der Eingabe des Kleinbuchstaben "o" erscheint z.B. der Listeneintrag "oRIGINAL". wenn ich nun diesen Listeneintrag auswähle, wird er als "oRIGINAL" in das Eingabefeld übernommen, was natürlich nicht zum gewünschten Ergebnis führt, da die richtige Kategorie "ORIGINAL" heißt.
Wie gesagt, es ist kein wirkliches Problem, nur etwas inkonsistent. Pixafe wertet die Groß-/Kleinschreibung konsequent aus, also muss man halt auch bei der Eingabe seiner Suchkriterien in die Auswahlfelder entsprechend konsequent sein.
Eventuell wäre es aber im Sinne der Arbeitserleichterung eine Überlegung wert, ob bei der Auswertung der neuen Auswahlfelder bei der Eingabe von Kleinbuchstaben auch Listeneinträge in Großschreibung aufgelistet werden sollen.

Viele Grüße
Jürgen

6.010 »»
 Sprung