Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 687 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Recherche
Gerald Offline




Beiträge: 101

13.12.2008 09:01
Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo,

ich habe es geschafft viele Bilder doppelt zu importieren.

Wenn ich nun die Doubletten Suche laufen lasse findet diese sehr viele Doubletten.

Was zeigt pixafe nun an?

- nur die doppelten Dateien?
- Original + Doubletten?

kann ich die Doubletten auch noch mit anderen Suchkriterien verbinden?

---
Viele Grüße,
Gerald

Rainer Offline



Beiträge: 94

13.12.2008 15:33
#2 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Probiers doch aus. Doubletten löschen - die landen im Papierkorb. Falls was schief geht, ohne Probleme eine Wiederherstellung möglich.

Rainer

Gerald Offline




Beiträge: 101

13.12.2008 20:58
#3 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo Rainer,

ich halte nicht allzu viel von "try and error"!

ich würde gerne von den Vertreibern wissen wie der algorithmus funktioniert um zu erfahren was evtl. sonst noch dahinter verborgen ist.

---
Viele Grüße,
Gerald

Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 377

14.12.2008 20:39
#4 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hi Gerald,

nach der Funktion Doubletten Markieren sind alle Doubletten samt deren Originale markiert. Hier beschrieben: http://www.pixafe.com/hilfe/hauptmas.htm#Doubletten
Das ist damit begründet, dass pixafe ja nicht wissen kann, was das zu behaltende Original ist und was gelöscht werden soll.
Darum geht man alle Markierungen durch, entfernt die Markierung von den jeweils zu behaltenden Bildern und kann dann die markierten löschen.

Zum Algorithmus: es werden alle Bilder markiert, zu denen es mehr als eines gibt, das den Doubletten-Kriterien entspricht.
Und diese Kriterien kannst du selbst festlegen, bzw. deren Schärfe, siehe http://www.pixafe.com/hilfe/einstDoubletten.htm#top

Schöne Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Elisabeth Jost Straße 6 , D-81245 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Gerald Offline




Beiträge: 101

17.12.2008 15:46
#5 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo Alex,

die erste Info war schonmal ok. damit weiß isch jetzt, dass der "try and error" Versuch voll in die Hose gegangen wäre.

Aber: ich finde ~2300 Doubletten. Wenn ich diese im Leuchtpult anzeigen lasse sind diese aber nicht Pärchen oder Drillungsweise zusammengefasst sondern wild verteilt.

Gibt es eine Möglichkeit, die Doubletten so zusammenzufügen, dass diese auch aneinandergereiht im Leuchtpult erscheinen?

Ich stehe sonst vor einem mittleren Desaster!

---
Viele Grüße,
Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

17.12.2008 16:38
#6 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo Gerald,

eine Anordnung über alle Doubletten ist schlicht unmöglich.
Das einige was geht ist das Finden von Doubletten zu einem Bild, diese sind dann angeordnet.
Ich sehe folgende Möglichkeiten:
1. Aufbauend auf den markierten Doubletten zu jedem Bild in der Liste der markierten die Funktion Doubletten Anzeigen ausführen. Damit hast du alle Doubletten zu dem Bild. Dann kannst du diese Doubletten gezielt löschen
2. Das Thema ignorieren. Im Ernst du kannst auch beim Pflegen deiner Bilder immer ein Auge darauf behalten, ob das Doublttensymbol in der Statusbar auftaucht. Wenn ja, lässt du dir nebenbei zu diesem Bild eben die Doubletten anzeigen und löschst die quasi on-the-fly

Gruß
Peter

Gerald Offline




Beiträge: 101

17.12.2008 17:17
#7 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo Peter,

ich habe das jetzt mal ausprobiert - prinzipiell ok, aber der Aufwand ist ja unmenschlich.

Bist du sicher, dass ich auf die markierten Bilder nicht noch per Kommandozeile eine Sort Aufforderung laufen lassen kann die dann immer die Doubletten hintereinander stellt?

Alex hatte doch auch zu speziellen Suchroutinen schon Beispiele gepostet.... ich habe noch Hoffnung...

---
Viele Grüße,
Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

18.12.2008 08:19
#8 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hi Gerald,

ich werde noch mal nachfragen, Alex hat da immer gute Ideen. Aber ich habe wenig Hoffnung.
Weisst du denn, wann die Bilder eingefügt wurden? Dann kannst du vielleicht die Bilder von diesem Tag alle löschen.
Oder suche grafisch nach Datum. Wahrscheinlich sind die Doubletten nicht beschriftet, dann hast du zwar Balken für die Bilder zu Datum aber keine Balken fü Personen, Orte, Schlagworte etc.

Aber es ist doch wie gesagt gar nicht so schlimm. Das bischen Plattenplatz tut nicht weh und du kannst einfach im laufenden Betrieb auf das Doublettensymbol achten und dann bei Bedarf einzelne aufräumen...

Gruß
Peter

Gerald Offline




Beiträge: 101

19.12.2008 13:19
#9 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo,

ich mache das jetzt manuell und dank des wunderbaren "Intuos 3" Tabletts, das sich super konfigurieren lässt, geht das auch recht schnell.

Aber für die Zukunft, hätte ich den Wunsch, das Kriterium "doublette" als Suchkriterium auzunehmen.

Das macht dann vieles einfacher...

---
Viele Grüße,
Gerald

Peter Offline



Beiträge: 855

19.12.2008 15:20
#10 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hi Gerald,

was ist Intuos 3 und wie stellst du dir das Kriterium doublette vor?

Gruß
Peter

Gerald Offline




Beiträge: 101

19.12.2008 16:15
#11 RE: Dubletten Suche und löschen Antworten

Hallo Peter,

es ist ein "Wacom Intous 3" Grafiktablett. Ich habe mir das so konfiguriert, dass ich den gesamten Bildschirm auf 5x5cm habe und arbeite mit dem stift. Damit kann ich den Vorgang "Alle markierten anzeigen - Doublette anzeigen - Leuchtpult - entscheiden welches gelöscht wird - das "weiterlebende" demarkieren - das zu löschende löschen" ruckzuck ohne große Aktionen erledigen. Von meinen 2300 Doubletten bin ich jetzt bei ca. 800 in ~3Std. Das Ende ist absehbar!

Ich würde mir vorstellen, dass ich in der Suche eine Option setzen kann, dass mir nur die Doubletten selektiert werden.

Ganz einfach.... *grins*

---
Viele Grüße,
Gerald

 Sprung