Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 341 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Häufig gestellte Fragen
Michael Offline



Beiträge: 190

11.03.2009 21:51
Bildverzeichnis - mehrere Pfade - Reihenfolge antworten
Hallo zusammen,

Alex hatte zu dem o.g. Thema einmal geschrieben:
In Antwort auf:
Hallo Michael,
das Bildverzeichnis kann gleichzeitig auf mehrere Ordner verweisen - genauso wie die Pfadangabe in Windows, DOS etc.
Du kannst also wie folgt meherer Verzeichnisse angeben, beispiel: G:\Bildarchiv\pix;H:\Bildarchiv2\pix;...
Dabei ist aber folgendes zu beachten: Nur in das erste Verzeichnis wird bei Imports geschrieben, aus allen anderen Pfaden wird gelesen. Wie Peter schon geschrieben hat ist das keinerlei Optimierung, sondern nur dazu gedacht, nach dem Ausschöpfen der Kapazität von einer Festplatte eine zweite, dritte etc. anhängen zu können.


Nun habe ich in der Praxis beobachtet, dass pixafe die eingetragene Reihenfolge der Ordner (ich habe einen neuen, 2. Ordner an 1. Stelle angegeben) selbsttätig ändert, wenn man z.B. nach einer Recherche wieder mit "alten" Bildern arbeitet, die noch in dem zuerst angelegten Ordner gespeichert sind. Ich meine, mich erinnern zu können, dass das aus irgendeinem Grund wohl auch so gewollt war.

Dies führt aber nun dazu, dass mit der veränderten Reihenfolge "..\pixafe\pics_alt;..\pixafe\pics_neu" neue Bilder auch wieder in das "alte", evtl. eben auch schon "prallvolle" Bildverzeichnis gespeichert werden (so geschehen).

Der umgekehrte Fall, dass das neue Verzeichnis "pics_neu" an die erste Stelle gesetzt wird, wenn ich z.B. tagesaktuelle Bilder aufrufe, bearbeite etc., tritt nämlich nicht ein. Ich habe nun gelegentlich einmal überprüft, was unter "Einstellungen - Pfade" als Datenbankverzeichnis eingetragen ist und habe die Einstellung jeweils wieder auf die gewünschte Reihenfolge "..\pixafe\pics_neu;..\pixafe\pics_alt" korrigiert (Anmerkung: die namen "alt" und "neu" dienen hier nur der Veranschaulichung, die Verz. heißen in Wirklichkeit "pics" und "pics1"). Spätestens nach ein paar Recherchen im Bildbestand wird die Reihenfolge wieder automatisch vertauscht.

Wie kann man vorgehen, um neu eingefügte Bilder auch in den neu angelegten Ordner speichern zu lassen (das Feature zur Optimierung und Aufteilung der Bildaten auf mehrere Verzeichnisse mal außen vorgelassen bitte)?

Danke vorab für eine Klärung.
Grüße, Michael
Alexander Ramisch Offline



Beiträge: 372

15.03.2009 15:27
#2 RE: Bildverzeichnis - mehrere Pfade - Reihenfolge antworten
Hallo Michael,

die Umordnung des Suchpfades für Bildverzeichnisse ist eine Performanceoptimierung: Wenn du nach einem Bild suchst, wird dieses ja aus dem Bildverzeichnis in das Arbeitsverzeichnis kopiert. Hierzu wird in den Bildverzeichnissen gesucht. Wenn das Bild nicht gefunden wurde, wird im nächsten gesucht etc. Wenn man nun in einer Selektion mehrere Bilder findet und diese im Leuchtpult ansieht zeigte sich, dass die Bilder meist "nebeneinander" liegen. Darum wird beim Suchen die Verzeichnisreihenfolge umsortiert. Das macht sich extrem bemerkbar, wenn man die Bilder auf einem Netzlaufwerk abgelegt hat und sich viele Bilder in einem Verzeichnis liegen.

Vor dem Import muss man nach dem Umsortieren die Reihenfolge wieder so einstellen, dass das zu befüllende Verzeichnis als erstes genannt ist. Ich gebe zu, dass dieser Zustand unangenehm ist... Aber die Lösung kommt im nächsten Update: ein neuer Eintrag in den Einstellungen, und zwar die Bildverzeichnisse für den Import - diese werden dann von pixafe nicht umsortiert und vor jedem Import erst einmal wiederhergestellt.


Beste Grüße
Alex

---
Alexander Ramisch mailto:info@pixafe.com
pixafe GbR http://www.pixafe.com
pixafe - die Bilderdatenbank
Elisabeth Jost Straße 6 , D-81245 Muenchen
Tel +49 89 87589575 Fax +49 89 15919775

Michael Offline



Beiträge: 190

16.03.2009 20:40
#3 RE: Bildverzeichnis - mehrere Pfade - Reihenfolge antworten

Hallo Alex,

ich denke, das ist eine gute und wichtige Einstellungsoption. Mir ist es nämlich in der Tat so passiert, dass ich irgendwann ein weiteres Laufwerk eingetragen habe (an 1. Stelle) und im Weiteren natürlich nicht mehr auf die Einstellung/Reihenfolge geachtet habe. Im Ergebnis sind zwischenzeitlich zwar ein paar Bilder im neuen Verzeichnis gelandet, aber das Gros wurde dann wieder in dem ursprünglichen Bildverzeichnis abgelegt.

Schöne Grüße,
Michael

 Sprung