Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Installation des Webservers
Peter Offline



Beiträge: 847

27.03.2010 16:21
Bildanzeige im Webbrowser antworten

Hallo,

bei der Installation des Webservers eines Kunden trat das Problem auf, dass im Browser keine Bilder angezeigt wurden.
Das virtuelle Verzeichnis wurde korrekt eingerichtet (Berechtigung, Verweis auf das reale Bildverzeichnis), dennoch waren keine Bilder, sondern nur die Browser-Platzhalter zu sehen.

Das Problem lag daran, dass der technische Datenbanknutzer, der in der Web.config zum Zugriff auf die Datenbank konfiguriert wurde keine Berechtigung für den Zugriff auf die Bilder im Bildverzeichnis hatte.
Um dies sicherzustellen, sollte bei der Installation gleich das Bildverzeichnis (Einstellungen-Pfade-Datenbankverzeichnis) derart konfiguriert werden, dass der technische Webserver-User hier vollen Zugriff bekommt.
Wenn man diese Berechtigung auf das Verzeichnis vergibt funktioniert das problemlos.

Für diese Konfiguration ist folgendes zu beachten:
1. Wenn man mit der rechten Maustaste auf das Bildverzeichnis klickt und dann über Eigenschaften die Berechtigungen vergeben möchte, muss es einen Reiter Sicherheit geben. Wenn dieser nicht angezeigt wird, muss die vereinfachte Dateifreigabe deaktiviert werden. Zur Deaktivierung der einfachen Dateifreigabe muss man im Windows Explorer im Menü Extras-Ordner-Optrionen im Reiter Ansicht unter erweiterten Einstellungen den Schalter "Einfache Dateifreigabe verwenden (empfohlen)" ausschalten, siehe Bild.
2. Den technischen Benutzer auf das Bildverzeichnis berechtigen: Hierzu mittels rechter Maustaste im Windows Explorer auf das Bildverzeichnis klicken und dann über Eigenschaften im Reiter Sicherheit den technischen Benutzer für den Zugriff berechtigen (Vollzugriff), siehe zweites Bild.

Wenn schon Bilder in dem Verzeichnis vorliegen und der Benutzer nachträglich Zugiff erhalten soll, müssen zudem alle Bilder markiert werden (CTRL-A) und bei diesen Bildern über dasselbe Verfahren die Rechte zugeordnet werden. Wenn es noch kein Bild gibt, reicht es die Berechtigung auf Verzeichnisebene zu gewähren, alle später eingefügten Bilder sind dann durch den Webserver-User zugreif bar.

Gruß
Peter

Angefügte Bilder:
einfacheDateifreigabe.jpg   screenshot_01.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung