Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 302 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Korrekturen und Erweiterungen
Peter Offline



Beiträge: 855

10.11.2014 07:25
Version V8.053 Antworten

Hallo zusammen,

die Version 8.053 bringt folgende Erweiterungen und Verbesserungen:

Für den Webserver
Der Importservice für die Nutzer des Webservers kann nun auch so konfiguriert werden, dass die PAI Exporte aus pixafe Transfer importiert werden. Man kann also einfach einen Cloud-Service konfigurieren, an dem der Importservice lauscht.
Beispielszenario mit DropBox: Es wird von einem beliebigen Rechner mit pixafe Personal Edition eine beschriftete Bildmenge per pixafe Transfer in die Cloud exportiert - und automatisch im Webserver importiert - samt Beschriftung.

Der Importservice unterstützt nun auch Bilder per Smartphone oder Tablet hochzuladen. Hierzu kann man eine weitere Cloud-Quelle konfigurieren und so einfache unbeschriftete Bilder optional mit einem festen Schlagwort in den Webserver zu importierenb. So kann man zum Beispiel mit der Drop-Box App auf dem Iphone ganz einfach Bilder in den pixafe Webserver übertragen

Mit dem neuen Importservice entfällt auch die Beschränkung, dass man bisher auf einem Rechner nur entweder Importservice nutzen konnte oder aktiv mit pixafe Classic arbeiten konnte. Jetzt geht beides parallel.

Wer den Webserver einsetzt und den neuen Importservice benötigt kann sich per Ticket bei uns melden.

Es gibt einen neuen Installationstyp Terminal Server - dazu gibt es in Kürze ein separates Posting. Wir werden nämlich hochoptimierte Hardware als Komplettsystem anbieten.

Für pixafe Classic
- Wir haben nun die Einstellungen für automatische Schlagworte entfernt. Mit der neuen Schnellsuche macht es keinen Sinn mehr, Ortsnamen, Schlagworte und Personennamen als Schlagworte zu führen.

- Undo in der Hauptmaske geht nun auch mit reinen Leserechten (z.B. als pixafe Gast)

- Löschen von RAW Bildern im Zusammenhang mit der Bereinigung von Dubletten korrigiert. Hier wurden nicht alle relevanten Dateien entfernt

Hier die neue Version: http://www.pixafe.com/downloads/upd_8053.zip

 Sprung