Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 426 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Archivierung
wwh Offline



Beiträge: 8

05.05.2015 21:15
Fehlermeldung bei Kategorieänderung antworten

Hallo zusammen,

Über den Arbeitsschritt "Beschriftung ergänzen" wollte ich eine Kategorie löschen. Dabei bekomme ich die folgende obskure Fehletmeldung:


*****************
* Fehlermeldung *
*****************
Das Bild, das gerade gelöscht werden soll, befindet sich noch im Warenkorb eines
Besuchers des Webzugangs. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

+ regQuery registry.c:37 (0000.13)
- regQuery registry.c:73 (0000.13)
+ XMessageBox err.c:973 (0000.13)
MessageBox Text: 'Das Bild, das gerade gelöscht werden soll, befindet sich noch im Warenkorb eines
Besuchers des Webzugangs. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.'
MessageBox Caption: 'pixafe Fehlermeldung'
MessageBox Type: '48'
MessageBox Help: ''
MessageBox HideMgrButtons: '1'
XMessage ohne Hilfe, ohne Managerbuttons
- XMessageBox err.c:1175 (0036.97)
*** Fehler 71 line:4358 file:dba2.sqc
+ DBRollback dba1.sqc:332 (0036.97)
- DBRollback dba1.sqc:337 (0036.97)
- DBKillConnectionsPic dba2.sqc:4358 (0036.97)
- removePic vbintrfc.c:10607 (0036.97)
+ DBRollback dba1.sqc:332 (0036.97)
- DBRollback dba1.sqc:337 (0036.97)
- picdbr vbintrfc.c:2906 (0036.97)

logend : 15/05/05 15:50:02 (0036.97)



Anmerkung:(Pixafe Personal Edition 8.1 unter Win7 Enterprise - kein Web-Server)
Habe gestern das Update 8.243 installiert. Vermisste daraufhin einen (den letzten) Kategoriebaum und konnte diesen auch nicht manuell neu erstellen. Auch Schlagwörter konnte ich nicht erstellen - trotz Zuweisung aller Benutzerrechte. Habe daraufhin wieder V8.1 installiert und siehe da - der vermisste Kategoriebaum war wieder sichtbar und auch die Test-Schlagwörter die ich unter V8.243 erstellen wollte, waren da.

Dafür bekam ich obenstehende Fehlermeldung.


Gruß und Dank für Hilfe
Wolfgang

wwh Offline



Beiträge: 8

07.05.2015 15:35
#2 RE: Fehlermeldung bei Kategorieänderung antworten

Hallo,

nach langwieriger Fehlersuche habe ich mich zu dem Versuch entschlossen, erneut die aktuelle Version 8.243 zu installieren.
Anscheinend diesmal mit Erfolg, momentan funktioniert alles wie gewünscht.

Der Thread könnte vom Admin gelöscht werden.

Wolfgang

Peter Offline



Beiträge: 847

08.05.2015 07:43
#3 RE: Fehlermeldung bei Kategorieänderung antworten

Hallo Wolfgang,

zunächst einmal schön, dass nun alles funktioniert - aber das war vermutlich auch vorher schon so.
Seit Version 8.2 gibt es die Sichtbarkeitsgruppen, das bedeutet, dass man für einzelne Benutzer (und bei der WebEdition auch für Zugreifer über den Webserver) festlegen kann, welche Bilder gesehen werden können.
Das geht über die Zuordnung von Bildern zu Sichtbarkeitsgruppen und Benutzern oder Webusern zu Sichtbarkeitsgruppen.
Beim ersten Start der Personal Edition ist der neue Bildschutz deaktiviert, d.h. die Einschränkung gemäß der Sichtbarkeitsgruppen ist ausgeschaltet. Vermutlich hast du durch Klick auf die Statusbar diesen Bildshcutz eingeschaltet. Danach, so vermute ich hattest du nicht mehr Zugriff auf alle Bilder. Ganz einfach kann man das dann für den aktuellen Benutzer so einrichten, dass er die Standard-Sichtbarkeitsgruppe "Alle Objekte" erhält.

So und wenn der aktuelle Benutzer nicht alle Bilder sieht, sieht er auch nicht mehr alle Kategorien, Schlagworte, Orte, ... Denn es werden nur noch die Begriffe angezeigt, die zu Bildern abgespeichert wurden, auf die der aktuelle Benutzer Zugriff hat.
Siehe dazu auch http://www.pixafe.com/downloads/Einschra...ichtbarkeit.pdf

Wenn du die Meldung noch einmal erhälst, dass ein Bild noch im Warenkorb eines anderen Benutzers liegt und du keinen Webserver installiert hast, erstelle bitte ein Ticket, siehe http://www.pixafe.com/service/support/su...ckets-menu.html

Da können wir dann gezielt helfen.

Danke und Gruß
Peter

 Sprung