Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
  Forum Übersicht   Suche    Anmelden    Login   Online ?   Mitglieder   FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 4.125 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 DB2
Seiten 1 | 2 | 3
Peter Offline



Beiträge: 847

31.12.2010 17:26
#31 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Hi skater

Welchen Fehler bekommst du denn?

Peter

skater Offline



Beiträge: 44

02.01.2011 16:10
#32 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Hallo,
ich erhalte nach Eingabe von Passwort und Username folgendes Bild:

weiter geht es dann nicht.

Peter Offline



Beiträge: 847

02.01.2011 16:48
#33 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Dann starte bitte db2cmd.exe und gib ein:
db2 connect to picdb
ENTER

Welche Meldung kommt dann?

Peter

skater Offline



Beiträge: 44

02.01.2011 17:09
#34 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Nach dem Öffnen des DOS Eingabefensters mit dem Titel
"Administrator: Eingabeaufforderung"
erscheint die Befehlszeile
c:\users\spiel\db2cmd.exe
geht ein neues Fenster auf mit dem Titel
"Administrator: DB2 CLP - DB2COPY1"
Dort gebe ich dann ein:
c:\users\spiel\db2 connect to picdb
Es erscheint die Meldung:
SQL1032N Der Befehl DBSTART wurde nicht ab gesetzt. SQLSTATE=57019

Peter Offline



Beiträge: 847

02.01.2011 18:03
#35 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Dann gibt bitte ein db2start ENTER und dann wirst du die passende Fehlermeldung bekommen.

skater Offline



Beiträge: 44

02.01.2011 18:11
#36 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Jetzt erhalte ich die Meldung:
DB2 : Der Dienst hat einen Dienstspezifischen Fehlercode zurückgegeben.
SQL1220N Die gemeinsa, genutzte Speichergruppe des Datenbankmanagers kann nicht zugeordnet werden

Peter Offline



Beiträge: 847

02.01.2011 22:13
#37 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Hallo Skater,

die Google Suche bringt: http://publib.boulder.ibm.com/infocenter...msql01220n.html
Schön dass die DB2 so informative Fehlermeldungen ausgibt, andere Software hängt sich einfach auf...
Vielleicht ist ein Speicherbaustein defekt oder hast du sonst etwas an der Hardware geändert?

Gruß
Peter

skater Offline



Beiträge: 44

05.01.2011 07:53
#38 RE: Was ist es - DB2 oder Pixafe-Probleme??? Lösungsvorschläge?? antworten

Hallo Markus,
schön das es dieses Forum mit seinen fachkundigen Usern gibt.

Meine Grafikkarte hatte sich zu Weihnachten verabschiedet(Hat sich dann nur als Wackler rausgestellt) und ich hatte den Bildschirm einfach an die OnBoard-Karte angeschlossen.....dass das Auswirkungen auf die Datenbank und Pixafe habe ich nicht bedacht.
Danke fürs Helfen

stefan

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung